Hartmut-Johnsen-Preis
Herbert Veit, der Gründer des Helferkreis Asyl im Würmtal, geehrt
14. Benefizbasar
Rekord-Gewinn von mehr als 16.000 Euro für soziale Projekte im Würmtal
Rotary schreddert
Schredderaktion brachte schönen Erlös für soziale Projekte
Ein-Dollar-Brille
Hilfe zur Selbsthilfe für Entwicklungsländer: die Ein-Dollar-Brille
Orienthilfe im Libanon
Finanzielle Unterstützung des Orienthelfer e.V.
Children at Risk
Straßenkinder haben die Chance auf Bildung und Fürsorge
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Wir sind der Rotary Club Gauting-Würmtal, ein Club mit zur Zeit 12 weiblichen und 46 männlichen Mitgliedern aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen mit dem Lebensmittelpunkt in Gauting und dem Würmtal.

Wir treffen uns jeden Dienstag um 19:30 Uhr in der Gaststätte Kraillinger Brauerei in Krailling zu einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm mit Referaten aus dem Kreis der Mitglieder und von Gästen, mit ernsten und auch humorvoll geführten Diskussionen. Wir genießen die Atmosphäre unseres Clublokals, treffen uns aber gelegentlich auch außerhalb zu Besichtigungen und unternehmen auch gemeinsame Fahrten. Wir engagieren uns in einer Vielzahl von lokalen, übergreifenden und internationalen Projekten, auch gemeinsam mit unserem Partnerclub Augst-Raurica in der Schweiz.

Historie

Der Rotary Club Gauting-Würmtal wurde am 27. November 2001 vom Gründungsbeauftragten des Governors, DGE Dr. Hartmut Johnsen (RC Germering), mit anfänglich 28 Mitgliedern gegründet.

Erstmals hatte ein Governor von der neu geschaffenen Möglichkeit Gebrauch gemacht, selber einen Club ins Leben zu rufen.

Die Charterfeier fand am 20. April 2002 im Theater am Hof, Leutstetten, statt.

Unserem Gründungsbeauftragten Dr. Hartmut Johnsen wurde anlässlich seines Governor-Besuches am 2. Juli 2002 ein Paul Harris Fellow (PHF) überreicht.

Auf der Ämterübergabe am 1. Juli 2003 wurde auch unser Gründungspräsident Jürgen Groebler mit einem PHF geehrt.

Zu Ehren unseres verstorbenen Gründungsbeauftragten verleiht unser Club seit 2006 jährlich den mit 2.500 € dotierten Hartmut-Johnsen-Preis für soziales Engagement.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Herbert Veit vom Helferkreis Asyl geehrt
Hartmut-Johnsen-Preis
Jedes Jahr wird der nach dem verstorbenen Gründer unseres Clubs PDG Dr. Hartmut Johnsen aus Gauting benannte und mit 2.500 € dotierte Preis verliehen.
Jedes Jahr wird der nach dem verstorbenen Gründer unseres Clubs PDG Dr. Hartmut Johnsen aus Gauting benannte und mit 2.500 € dotierte Preis verliehen.
Seit 2006 verleiht unser Rotary Club Gauting-Würmtal jedes Jahr einen Preis für soziales Engagement. Der Preis ist nach dem verstorbenen Gründer unseres Clubs PDG Dr. Hartmut Johnsen aus Gauting benannt und mit 2.500 € dotiert. Für das Jahr 2017 hat der Club den Hartmut-Johnsen-Preis an Herbert Veit verliehen. Er gründete vor 25 Jahren den Helferkreis Asyl im Würmtal. Auslöser waren die hilflos durch Planegg irrenden Kosovo-Flüchtlinge. Mit Beginn der aktuellen Flüchtlingswelle 2015 hat er mit viel Engagement den Helferkreis wiederbelebt und viele Ehrenamtliche für die Flüchtlingsarbeit begeistern können. ...

Riesenandrang auf dem Benefizbasar in Gauting
14. Benefizbasar
Benefizbasar erbringt Rekord-Gewinn für soziale Projekte im Würmtal.

Benefizaktion
Rotary schreddert
Am Samstag 8. Juli 2017 9:30-12:30 schredderte Rotary am P+R Parkplatz am Bahnhof in Gauting wieder Akten und Festplatten

Rekord-Ergebnis für soziale Projekte
13. Benefizbasar
Der jährliche Benefizbasar des Rotary Clubs Gauting-Würmtal am Sonntag, den 20.11.2016 im Gautinger Rathaus war ein voller Erfolg

Wiedereröffnung Jüdischer Friedhof
Enthüllung neuer Infotafeln
Gautings Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger und Dr. Albath vom Rotary Club Gauting-Würmtal enthüllten zwei Infotafeln auf dem Jüdischen Friedhof in Gauting

Fahrzeug für WürmtalTisch
Lieferwagen unterstützt Helfer
Der WürmtalTisch hat einen neuen Lieferwagen bekommen, ermöglicht unter anderem durch die Unterstützung durch den Rotary Club Gauting-Würmtal .

Aktion zugunsten EinDollarBrille
Rotary schreddert Unterlagen
Samstag 4. Juni 2016 9.30-12.30 hat Rotary am P+R Parkplatz am Gautinger Bahnhof vertrauliche Unterlagen (Aktenordner, Papier, Laufwerke) geschreddert.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.02.2018
19:30
Gauting-Würmtal
Kraillinger Brauerei
Headhunter-Nur Kopfgeldjäger? Personalberatung ist weit mehr als nur Recruiting
27.02.2018
19:30
Gauting-Würmtal
Kraillinger Brauerei
Egobericht
02.03.2018
Gauting-Würmtal
Posthotel Rössle Gaschurn
02.-04.03.2018 14. Rotary Freundschafts-Ski-Weekend 2018
Beschreibung anzeigen
Anmeldung (bis Samstag 28.10.2017) bei Manfred Renner
06.03.2018
19:30
Gauting-Würmtal
Kraillinger Brauerei
Meine Reise in den Iran
13.03.2018
08:00
Gauting-Würmtal
Café Luitpold, Brienner Strasse 11, 80333 München
Eckard Heintz: "Münchens unendliche Konzerthaus-Arie"
Beschreibung anzeigen
Münchner Frühstücksmeeting, ausgerichtet vom RC München-Nymphenburg
13.03.2018
19:30
Gauting-Würmtal
Kraillinger Brauerei
Farbenvielfalt
20.03.2018
19:30
Gauting-Würmtal
2. Kaminabend
Beschreibung anzeigen
Bitte potentielle Gastgeber und Gäste anmelden
PROJEKTE DES CLUBS
Lesen Lernen - Leben Lernen
Lesen Lernen - Leben Lernen
Zeugniswettbewerb

Zeugniswettbewerb
Gemüseacker

Gemüseacker
Bänke für Flüchtlinge

Bänke für Flüchtlinge
Ein-Dollar-Brille

Ein-Dollar-Brille
Children at Risk

Children at Risk
Nepalhilfe

Nepalhilfe
Orienthilfe im Libanon

Orienthilfe im Libanon
Verein Miteinander

Verein Miteinander
Hospizhelfer-Ausbildung

Hospizhelfer-Ausbildung
Hartmut-Johnsen-Preis 2015

Hartmut-Johnsen-Preis 2015
Zeugniswettbewerb

Zeugniswettbewerb
Schülerfirmen Mädchenheim

Schülerfirmen Mädchenheim
Hochseilgarten

Hochseilgarten
Feier mit jungen Flüchtlingen

Feier mit jungen Flüchtlingen
Gautinger Tafel / Würmtaltisch

Gautinger Tafel / Würmtaltisch
Musikschule Gauting-Stockdorf

Musikschule Gauting-Stockdorf
Sprachkurse für Kinder

Sprachkurse für Kinder
Hartmut-Johnsen-Preis 2014

Hartmut-Johnsen-Preis 2014
Spende für ein Fahrzeug für den Einsatz des „First Responder“

Spende für ein Fahrzeug für den Einsatz des „First Responder“
Gautinger Insel / Würmtal-Insel

Gautinger Insel / Würmtal-Insel
Science Lab, ein naturwissenschaftliches Projekt für Schulen

Science Lab, ein naturwissenschaftliches Projekt für Schulen
Polio Plus

Polio Plus
Projekt Anna

Projekt Anna
Kindertagesstätte Dienvidis

Kindertagesstätte Dienvidis
Jugendwerkstatt

Jugendwerkstatt
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1842
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.

RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.
Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.

Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.
Clubübergreifend und International
Kap mit guter Hoffnung
Gemeinsam unterstützen die RCs Kufstein, Rosenheim und Rosenheim-Innstadt Kinder und Jugendliche in Südafrika.
350 begeisterte Zuhörer
Konzert für End Polio Now
Das vom RC München-Münchner Freiheit veranstaltete Konzert in der fast ausverkauften Allerheiligen Hofkirche in München erpielte 4.900 Euro für End Polio Now.
Adventskalender des RC München-West
Türchen für den guten Zweck
Ein Projekt, bei dem alle gewinnen: Der Verkauf von 4.500 Kalendern mit 950 Preisen wird rund 20.000 Euro erlösen zugunsten von Menschen in Notlage.
Rotary Magazin
Die Stickstoff-Wolke kündet von einer Benefiz-Show für Naturwissenschaftsmuffel. Das und noch mehr aus den Distrikten - HIER.
Die Stickstoff-Wolke kündet von einer Benefiz-Show für Naturwissenschaftsmuffel. Das und noch mehr aus den Distrikten - HIER.
Die Rotary Foundation hat sechs Schwerpunktbereiche definiert, in denen Club- und Distriktprojekte finanziell gefördert werden können. Damit soll das Serviceprofil der Organisation ...
Die Rotary Foundation hat sechs Schwerpunktbereiche definiert, in denen Club- und Distriktprojekte finanziell gefördert werden können. Damit soll das Serviceprofil der Organisation ...
2017 feiern die Rotarier die Gründung der Foundation vor 100 Jahren. Eine Gelegenheit für einen Blick in die Geschichte. - in 100 Jahren ist viel passiert. Gerade die Foundation ...
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Foundation-Schwerpunkt Wirtschafts- & Kommunalentwicklung - Als Stella Dongo, RC Highlands/Simbabwe, und Carolyn Schrader, RC Denver Mile High/USA, 2003 die Zusammenarbeit ihrer ...
Foundation-Schwerpunkt Elementarbildung -  … ist nicht alles. Rotarier in ­Reno im US-Bundesstaat Nevada haben neben Lesen, Schreiben und Rechnen noch eine Kulturtechnik ...
Machen Sie mit und testen Sie die Live-Beta-Version! - D ie Produktfamilie der rotarischen IT wächst. Kurz nach der Einführung der RO.Cloud für ein anwenderfreundliches, ...
Ausschuss Berufsdienst - Nachhaltige Förderung und die „Hilfe zur Selbsthilfe“, das sind die Ziele des Berufsdienstes. Unter dem Motto „Werte.Bildung.Beruf“ ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Gauting-Würmtal. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Dienstag 19.30 Uhr in der Gaststätte Kraillinger Brauerei, Margaretenstr. 59, 82152 Krailling, T. 8571718
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×